Der Himmel für Herbstgenießer

Angebote am Baumwipfelpfad Steigerwald in Ebrach

Der FrankenReporter Nr. 803 vom 15. September 2020ebrach_baumwipfelpfad-steigerwald.jpg

Bild bestellen

Rot, orange, goldgelb und tiefgrün: Ein wogendes Meer von Farben breitet sich im Herbst vor den Besuchern am Baumwipfelpfad Steigerwald bei Ebrach aus. Der 42 Meter hohe Aussichtsturm bietet einen Panoramablick über den herbstlichen Mischwald – auch für diejenigen, die nicht so gut zu Fuß sind, denn der Pfad ist barrierefrei gestaltet. Frühaufsteher erleben den Herbstzauber am 26. September 2020 sogar schon ab sieben Uhr morgens und beim Fotokurs Herbstfarben (10. Oktober 2020) lernen die Teilnehmer, die saisonale Farbenpracht in Szene zu setzen. Die Aussicht ist aber nicht der einzige Grund, warum sich der Besuch am Baumwipfelpfad lohnt. Wer mehr über den Wald und die Forstwirtschaft erfahren möchte, ist hier genau richtig. Zusätzlich zu den multimedialen Stationen am Weg stehen im Herbst interessante Veranstaltungen für Tierfans auf dem Programm: Falknervorführungen (20. September, 4. und 18. Oktober 2020) sowie Brunftführungen (25. September und 2. Oktober 2020). Außerdem wurde der Waldspielplatz erweitert: Hier können sich größere Kinder jetzt auch auf dem Klettersechseck austoben.

Datum / Zeichen

FR-2020-09 / 1.186

Links

www.baumwipfelpfadsteigerwald.de

Schlagworte

Ebrach | Steigerwald

Copyright

© Bayerische Staatsforsten, Martin Hertel