Eine Stadt als riesiges Spielbrett

Schnitzeljagd durch Nürnberg

Der FrankenReporter Nr. 801 vom 15. Juli 2020Kind in Nürnberg – Schnitzeljagd | Child in Nuremberg – scavenger hunt

Bild bestellen

Nürnberg auf eigene Faust erkunden und dabei knifflige Rätsel lösen: Das ermöglichen die Anbieter „FoxTrail“ und „Parapoly“ mit besonderen Familien-Stadtführungen. Für diese wird die Spielzeugstadt Nürnberg selbst zum Spielbrett. Die Teilnehmer sind quer durch die Altstadt unterwegs und müssen verschiedene Aufgaben lösen. Bei „FoxTrail“ mischen sich Elemente aus Schnitzeljagd, Escape-Room und Sightseeing. Teamgeist und Geschicklichkeit führen zu teils technisch aufwendig inszenierten Stationen – unterwegs warten tolle Aus- und Einblicke, Türen, die sich wie von Geisterhand öffnen oder sprechende Wände. Bei der Rätseltour von „Parapoly“ werden die Teilnehmer zur Hauptfigur eines real gewordenen Brettspiels. Zug für Zug entdecken sie Nürnberg von einer völlig neuen Seite.

Datum / Zeichen

FR-2020-07 / 919

Links

tourismus.nuernberg.de/ stadtfuehrung/ news/ foxtrail-folge-der-spur
www.parapolynuernberg.de

Schlagworte

Nürnberg | Städteregion Nürnberg

Copyright

© Florian Trykowski