Frische Kultur in der „Alten Darre“

Neues Programm der Kultur-Initiative Bad Staffelstein

Der FrankenReporter Nr. 822 vom 15. November 2021

Bild bestellen

Die Kultur-Initiative Bad Staffelstein (KIS) ist nach fast zweijähriger Programmunterbrechung wieder zurück auf der Bühne. In der frisch renovierten „Alten Darre“ startet die KIS ihr aktuelles Winterprogramm. Auf der Kleinkunstbühne zu sehen sind unter anderem Atze Bauer mit seinem Musikkabarett „Lacht mal Lieder“ (27. November 2021) oder „Weihnachten mit Erich Kästner“ (5. Dezember 2021) mit Wolfgang Krebs, Tanja Schaller und Martin Köhlerschmidt. Zum Programm gehört auch die Fotoausstellung „Zeit für Bad Staffelstein“, die ab 28. November 2021 zu sehen ist. An die Vernissage schließt sich ein „Tag der offenen Tür“ an, bei dem man die umgebaute „Alte Darre“ besichtigen kann. Im neuen Jahr setzt sich das Programm variantenreich fort – unter anderem mit einem Konzertabend von „Streckenbach & Köhler“, Musikkabarett mit „Das Eich“ oder jiddischer Weltmusik mit der „global shtetl band“.

Datum / Zeichen

FR-2021-11 / 944

Links

www.kis-badstaffelstein.de

Schlagworte

Bad Staffelstein | Obermain•Jura | Kultur

Copyright

© ProMedia Fotografie & Design