Lust auf das Gesunde und Sichere

„Sehnsuchtskampagne“ in Bischofsgrün

Der FrankenReporter Nr. 800 vom 15. Juni 2020

Zwischen Heimweh und Fernweh liegt immer die Sehnsucht – auch in Zeiten von Corona. Hier setzt die neue Kampagne des heilklimatischen Kurorts Bischofsgrün im Fichtelgebirge an. #SehnsuchtBischofsgrün macht Lust auf die Urlaubsvielfalt in Bischofsgrün für Familien, Wanderer und Kururlauber, auf Gesundheit und Natur, Wellness und Sport am Ochsenkopf. Dazu gehören neben den heilklimatischen Wanderwegen unter anderem eine Ganzjahres-Rodelbahn, Routen wie der Märchenwanderweg und weitere Themenwanderwege sowie der „Outdoorpark Oxenkopf“. Teil der Kampagne sind ein Bilderflyer sowie ein Sehnsuchts-Bier, das Gästen den Geschmack des Urlaubs nach Hause bringt. Zudem vereint ein neuer Flyer Sehnsuchtsangebote und Arrangements für den touristischen Neustart. Parallel dazu läuft in den sozialen Medien eine Aktion, bei der unter #SehnsuchtBischofsgrün die schönsten oder sehnsüchtigsten Blicke auf, aus oder nach Bischofsgrün gepostet werden. Akustisch weckt ein Podcast mit Reisejournalist Alexander Tauscher die Lust auf Bischofsgrün, der dafür den Schriftsteller Jean Paul – Zeitgenosse Goethes und gebürtiger Fichtelgebirgler – wieder zum Leben erweckt hat.

Datum / Zeichen

FR-2020-06 / 1.271

Links

www.bischofsgruen.de

Schlagworte

Bischofsgrün | Fichtelgebirge

Copyright

© Tourismusverband Franken