Verwöhnmomente mit Apfel, Mandel und Sole

Day-Spa-Angebot in der Obermain Therme in Bad Staffelstein

Der FrankenReporter Nr. 803 vom 15. September 2020bad-staffelstein_jahreszeiten-arrangement_herbst.jpg

Bild bestellen

Knackige rotbackige Äpfel und feine Mandeln versüßen nicht nur die Herbstküche, sondern sind auch ein saisonales Pflege-Highlight. Das beweist die Obermain Therme in Bad Staffelstein noch bis Ende November mit ihrem herbstlichen Jahreszeiten-Arrangement. Wer das verwöhnende Day-Spa-Angebot bucht, genießt einen Tag lang die vielfältigen Annehmlichkeiten des ThermenMeers und des Fünf-Sterne-SaunaLands sowie fruchtige Extras, angefangen beim „märchenhaften“ Cocktail „Schneewittchens Geheimnis“ mit Apfel, Amaretto und Sahne. Weiter geht es mit einem Zwei-Gang-Bademantelmenü im VitaRestaurant der Therme. Dabei stehen verschiedene saisonale Hauptgänge mit Apfel und Mandel zur Auswahl, bevor sich die Gäste zum Nachtisch einen Apfelstrudel mit Vanilleeis auf der Zunge zergehen lassen. Zur „Premium“-Variante des Jahreszeiten-Arrangements gehört auch noch eine 15-minütige Wellness-Massage, bei der Apfel-Mandel-Öl und die kostbare Bad Staffelsteiner Sole die Haut verwöhnen. Für die Massage ist eine Terminvereinbarung im Vorfeld nötig, während die „Classic“-Variante (ohne Massage) auch ganz spontan vor Ort gebucht werden kann.

Datum / Zeichen

FR-2020-09 / 1.274

Links

www.obermaintherme.de

Schlagworte

Bad Staffelstein | Obermain•Jura

Copyright

© Obermain Therme