Language:English  
Menü

Veranstaltungen

In diesem Bereich informieren wir Sie über Veranstaltungen des Tourismusverbandes Franken

Pressegespräch "Bilanz und Ausblick" / Freitag, 9. Februar 2024

Hybride Pressekonferenz des Tourismusverbandes Franken

Jahres-Pressekonferenz 2024

Bestes Übernachtungsergebnis in der Geschichte des Tourismusverbandes Franken / Neue Impulse in der Gästeansprache / Einheimische Bevölkerung profitiert von touristischer Weiterentwicklung

Mit beeindruckenden Zahlen hat Thomas Bold, Landrat des Landkreises Bad Kissingen und Vorsitzender des Tourismusverbandes Franken, die Jahrespressekonferenz des Verbandes in Rothenburg ob der Tauber eröffnet: 2023 wurden in Franken rund 23,3 Mio. Übernachtungen verzeichnet. Das sind über 401.000 mehr als im letzten Vor-Corona-Jahr 2019, als der fränkische Tourismus sein eigenes Rekordergebnis zum siebten Mal in Folge getoppt hatte. Zusätzlich konnte auch die durchschnittliche Aufenthaltsdauer von 2,2 Tagen (2019) auf 2,3 Tage gesteigert werden. „Auf dieses Ergebnis und die geleistete Arbeit kann unsere fränkische Tourismusfamilie zu Recht stolz sein“, so der Vorsitzende. „Großen Anteil an diesem Erfolg haben unsere innovativen Kampagnen, die immer wieder für neue Impulse in der Gästeansprache sorgen und den Tourismus näher an den Menschen bringen. Und wenn sich der Tourismus entwickelt, profitiert davon in großem Maße auch die einheimische Bevölkerung.“

Der Vorsitzende des Tourismusverbandes Romantisches Franken, Herr Landrat Dr. Jürgen Ludwig sowie Rothenburgs Oberbürgermeister Dr. Markus Naser präsentierten ebenfalls neue Themen und Schwerpunkte für die Saison 2024.

Stream "Presse-Konferenz / FrankenTourismus - Bilanz und Ausblick"

PM zum Pressegespräch "FrankenTourismus - Bilanz und Ausblick" / 9. Februar 2024"

Pressegespräch "Bilanz und Ausblick" / Freitag, 10. Februar 2023

Hybride Pressekonferenz des Tourismusverbandes Franken

Aufschwung für fränkischen Tourismus / Crossmediale Kampagne „Perspektivwechsel“ / 50 Jahre Naturpark Frankenwald

Mit viel Zuversicht schaut der Tourismusverband Franken in die Zukunft: Bei der Jahrespressekonferenz auf der Festung Rosenberg in Kronach im Frankenwald hatte der Verbandsvorsitzende und Landrat des Landkreises Bad Kissingen, Thomas Bold, gute Nachrichten im Gepäck: Im vergangenen Jahr hat sich der fränkische Tourismus deutlich von den schwierigen Coronajahren erholt. Darüber hinaus verbucht die neue crossmediale Kampagne „Perspektivwechsel“ zum Thema Nachhaltigkeit schon jetzt erste Erfolge. Anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Naturparks Frankenwald stellte zudem Klaus Löffler, Landrat des Landkreises Kronach, die Bedeutung und die kommenden Highlights des Feriengebiets vor.

Stream "Presse-Konferenz / FrankenTourismus - Bilanz und Ausblick"

PM zum Pressegespräch "FrankenTourismus - Bilanz und Ausblick" / 10. Februar 2023

Pressegespräch "Franken - Heimat der Biere" / Dienstag, 31. Mai 2022

Hybride Pressekonferenz des Tourismusverbandes Franken

Der Vorsitzende des Tourismusverbandes Franken, Herr Landrat Thomas Bold sowie der Präsident der "Privaten Brauereien Bayern", Herr Georg Rittmayer präsentierten am 31. Mai 2022 in der Erlanger Steinbach Bräu zum Saisonstart die überarbeitete Broschüre und Website "Franken - Heimat der Biere" mit neuen Themen und Angeboten, die auch die Bereiche Nachhaltigkeit und Regionalität widerspiegeln. 

Stream des Pressegesprächs

PM zum Pressegespräch "Franken - Heimat der Biere" / 31. Mai 2022 Präsentation zum Pressegespräch "Franken - Heimat der Biere" / 31. Mai 2022

Website "Franken - Heimat der Biere"

Broschüre "Franken - Heimat der Biere"

Pressegespräch "Bilanz und Ausblick" / Mittwoch, 9. Februar 2022

Digitale Pressekonferenz des Tourismusverbandes Franken

 
Der Vorsitzende des Tourismusverbandes Franken, Herr Landrat Thomas Bold präsentierte am Mittwoch, 9. Februar 2022 im Rahmen einer digitalen Pressekonferenz die touristische Entwicklung in Franken der Saison 2021 und stellte neue Themen und Schwerpunkte für die Saison 2022 (wie zum Beispiel „Nachhaltigkeit/Regionalität“ oder „Digitalisierung“) vor.
 

Stream des Pressegesprächs

PM zum Pressegespräch "FrankenTourismus - Bilanz und Ausblick" / 9. Februar 2022 Präsentation zum Pressegespräch "FrankenTourismus - Bilanz und Ausblick" / 9. Februar 2022

Pressekonferenz "Schalom Franken! Begegnungen mit der jüdischen Kultur"

Die digitale Pressekonferenz „Schalom Franken! Begegnungen mit der jüdischen Kultur“ des Tourismusverbandes Franken fand am Mittwoch, 24. März 2021 um 11.00 Uhr statt.

Der Tourismusverband Franken nimmt das Jubiläum „1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ zum Anlass, um jüdisches Leben und jüdische Kultur in Franken unter kultur-touristischen Aspekten darzustellen. 

Der Vorsitzende des Tourismusverbandes Franken, Herr Gerhard Wägemann, Landrat a.D. stellte unter anderem die neue 150-seitige Broschüre mit dem Titel „Schalom Franken! Begegnungen mit der jüdischen Kultur“ vor. Sie führt durch die Geschichte des Judentums in Franken und zeigt auf, wo man dieser am besten begegnen kann.

Weiterhin sprachen Herr Dr. Josef Schuster (Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland) und Herr Dr. Ludwig Spaenle (Beauftragter der Bayerischen Staatsregierung für jüdisches Leben und gegen Antisemitismus, für Erinnerungsarbeit und geschichtliches Erbe) ein Grußwort im Rahmen der Pressekonferenz.

Auf dem Bild zu sehen (v.l.n.r.): Angelika Schäffer (Geschäftsführerin), Gerhard Wägemann (Vorsitzender), Dr. Ludwig Spaenle (Beauftragter der Bayerischen Staatsregierung für jüdisches Leben und gegen Antisemitismus, für Erinnerungsarbeit und geschichtlic

Stream der Pressekonferenz "Schalom Franken!"

Pressegespräch "Bilanz und Ausblick" / Dienstag, 16. Februar 2021

Digitale Pressekonferenz des Tourismusverbandes Franken

Die Pressekonferenz fand am Dienstag, 16. Februar 2021 um 11.00 Uhr statt.

Der neue Vorsitzende des Tourismusverbandes Franken, Gerhard Wägemann, Landrat a.D., sowie der ehemalige Vorsitzende des Tourismusverbandes Franken, Staatsminister Joachim Herrmann, MdL, präsentierten die touristische Entwicklung in Franken der Saison 2020 und stellten neue Themen und Schwerpunkte für die Saison 2021 vor.

Auf dem Bild zu sehen (v.l.n.r.): Angelika Schäffer (Geschäftsführerin), Gerhard Wägemann (Vorsitzender), Staatsminister Joachim Herrmann, MdL (ehemaliger Vorsitzender)

Jörg Hentschel